Aktivitäten im Herbst und Winter

 

Der goldene Herbst ist der „Indian Summer“ des Bayerischen Waldes, bietet viele schöne Wanderwege.  Zahlreiche Einkehrmöglichkeiten laden zum Rasten und Träumen ein.

 

Im Winter bietet der Bayer. Wald herrliches Skivergnügen, ob für ungebübte Skifahrer oder für Ski-Profis. Die Skigebiete Großer Arber, Eck und Hoher Bogen bieten mit ihren Liften und Gondelbahnen, Abfahrten verschiedener Schwierigkeitsgrade.

 

Langlaufloipen laden zu traumhaften Touren durch verschneite Wiesen und Wälder ein. Wanderungen mit und ohne Schneeschuhe, durch tief verschneite Wiesen und Wälder in einem wunderbaren, winterlichen Panorama werden zu einem unvergesslichen Erlebnis für jung und alt.

 

…. oder eine Pferdeschlittenfahrt – eingehüllt in warme Decken – um die verschneiten Ortschaften, lassen die Herzen höher schlagen.